Basketball Tipps

© Thomas Max Müller / pixelio.de

Große Menschen, lange Bälle, viele Körbe. Das ist die Welt von Basketball. Zwei Mannschaften spielen im Basketball gegeneinander und versuchen mehr Bälle in den 3,05 Meter hohen Korb auf der anderen Seite des Spielfeldes zu treffen als die Gegner. Basketball entstand 1891 in Kanada und ist heute besonders in den USA eine hochangesehene Sportart. Eine Mannschaft besteht im Basketball jeweils auf 5 Spielern und ein Treffer in den Korb ergibt je nach Entfernung zwischen einem und drei Punkten. Wer die meisten Punkte hat gewinnt. Basketball wird mit einem Ball aus synthetischem Material gespielt der einen Umfang von 749-780mm hat. Neben dem ursprünglichen Basketball haben sich weitere Spielarten entwickelt. Darunter das Rollstuhlbasketball und da Beachbasketball. Basketball im Rollstuhl wurde bereits 1946 erfunden und sollte Kriegsverletzte wieder zum Sport bringen. Eine akrobatische Variante ist das Einradbasketball, bei dem dieselben Regeln gelten wie beim normalen Basketball. Auf diesen Seiten finden Sie nun praktische Tipps zum Basketballtraining.