Basketball Regeln

Ob im Sportunterricht oder vor der Garage zuhause, Basketball wird an vielen Orten gespielt. Doch wie sehen eigentlich die Basketball Regeln aus? Die Basketball Regeln legen fest, das pro Mannschaft fünf Spieler spielen und jede der beiden Mannschaften versucht den Ball in den Korb des Gegners zu bringen und seinen eigenen zu verteidigen. Außerdem ist in den Basketball Regeln festgeschrieben, das 4 x 10Minuten gespielt wird mit Pausen von 2 bis 10 Minuten. Wenn ein Korbwurf erfolgreich war, werden laut Basketball Regeln ein, zwei oder drei Punkte vergeben. Einen Punkt erhält die Mannschaft, wenn sie einen Korb nach einem Freiwurf erzielt haben, zwei Punkte bei einem Treffer aus dem Feld und drei Punkte bei einem Wurf von der 3-Punkte-Linei. Nach fünf Sekunden muss der Ball weitergespielt werden und nachdem der Hand nach einem Dribbling in die Hand genommen wird, darf kein zweites Drippeln folgen. In den Basketball Regeln ist zudem festgelegt, das Spieler, Captian, Trainer, Schiedsrichter und Kampfgericht Teil des Spiels sind.